zum inhalt

Willkommen bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim

Aktuelles

09.04.2014

Übersicht zur Kommunalwahl 2014

Alle Infos zu den beiden anstehenden Wahlen finden sie hier.

Unser Programm  (Achtung: pdf!)

Übersicht zur Wahl (Flyer)  (Achtung: pdf!)

Die gesamte gewählte Liste 

Die ersten 6 Kandidaten stellen sich vor 

 

Leitfaden zur Wahl (mit Video) 

Europawahl (gruene.de) 

Wahl-O-Mat zur Europawahl 

Es herrscht scheinbar große Einigkeit in der Stadtpolitik darüber, den Busverkehr attraktiver zu gestalten. Das Konzept von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim geht aber über die sonst zu vernehmende Forderung nach Erhöhung der Taktung und dem Ruf nach längeren Betriebszeiten, hinaus. Sie möchten langfristig einen umlagefinanzierten – also für die Bevölkerung kostenlosen – Nahverkehr etablieren.

   Mehr »

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim hoffen auf das Ende der Nicht-Öffentlichkeit bei dem Bauvorhaben „ Friedrich-Ebert-Carré“. Anlass dazu  ist ein AZ-Interview vom 29.03.2014 mit dem potenziellen Investor Dirk Gemünden und Oberbürgermeister Ralf Claus, die sich der Öffentlichkeit stellen. Dennoch befürchten die Grünen ein eiliges Durchdrücken des Bauvorhabens und kritisieren die bisherigen Verhandlungen hinter verschlossenen Türen.

   Mehr »

Auf Einladung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim besuchte Irene Alt, Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz, am Dienstag, den 18.03.2014 das Mehrgenerationenhaus in Ingelheim um mit den BürgerInnen über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. von Beruf und Pflege und die kindliche Betreuung zu sprechen.

   Mehr »

Unser offener Grüner Stammtisch findet jeden dritten Donnerstag im Monat statt.

Interessierte BürgerInnen sind natürlich herzlich willkommen.

* Das nächste Mal am 18.09.14 --  19:30h *

* Pizzeria Bella Maria, Bahnhofstr. 34, Ingelheim *

 

Grafikteaser mit Text: Misch Dich ein bei der Programmdebatte
Grafikteaser mit Text: Jetzt Mitglied werden

GRUENE.DE News

Das herrschende Wirtschaftssystem ist veränderbar. Wir Grüne sollten uns der Suche nach Alternativen entschiedener öffnen.

Dieter Janecek plädiert für eine Sustainable Economy dank höherer Standards, auf beiden Seiten des Atlantiks.

Die frauenpolitische Sprecherin beantwortet Fragen zur Bundesfrauenkonferenz.