28.10.2014

Stellungnahme des OV Heidesheim zur Neuaufstellung des Regionalplanes Rheinhessen-Nahe, im Anhörverfahren nach § 10 Abs. 1 Landesplanungsgesetz (LPIG) Rheinland-Pfalz

Es wird die zu kurze Frist der Offenlage bemängelt. Es wird eine Verlängerung bis Ende des Jahres 2014 gefordert. Begründung: Durch die Komplexität des Planes ist eine ausreichende Beteiligung der Bürger und der politischen Gremien nicht gewährleist...

Mehr»

Kategorien:Heidesheim
23.05.2014

Wahlprogramm 2014

"Das Heft in der Hand behalten. Leben in Wackernheim ökologisch - nachhaltig - gut"

Wahlprogrammatisches Lesebuch zum Download (.pdf)

 

...

Mehr»

Kategorien:Wackernheim
30.03.2014

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim hoffen auf zukünftige Transparenz beim Friedrich-Ebert-Carré

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim hoffen auf das Ende der Nicht-Öffentlichkeit bei dem Bauvorhaben „ Friedrich-Ebert-Carré“. Anlass dazu  ist ein AZ-Interview vom 29.03.2014 mit dem potenziellen Investor Dirk Gemünden und Oberbürgermeister Ralf Claus, die sich der Öffentlichkeit stellen. Dennoch befürchten die Grünen ein eiliges Durchdrücken des Bauvorhabens und kritisieren die bisherigen Verhandlungen hinter verschlossenen Türen.

Mehr»

20.03.2014

Rede von Andrea Schwarz zu Familie und Pflege

Als Mutter von drei Kindern kenne ich die Problematik Beruf und Familie ganz genau. Ich weiß wie schwierig es ist beidem gerecht zu werden. Die Situation für berufstätige Mütter hat sich in den letzten Jahren verbessert, aber es gibt noch genug zu tun.

Mehr»

19.03.2014

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sehen Zielsetzung bei Friedrich-Ebert-Carré gefährdet

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim stellen am Montag, den 25.03.2014 eine Anfrage und einen Antrag zur Entwicklung der Bebauung „Friedrich-Ebert-Carré“. Die Grünen sehen die Zielsetzung des Rahmenplans Stadtmitte gefährdet. Zudem kritisieren sie, dass das weiterentwickelte Konzept bisher geheim ist.

Mehr»

19.03.2014

Ministerin Irene Alt sprach in Ingelheim mit BürgerInnen über familienfreundliche Politik

Auf Einladung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ingelheim besuchte Irene Alt, Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz, am Dienstag, den 18.03.2014 das Mehrgenerationenhaus in Ingelheim um mit den BürgerInnen über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. von Beruf und Pflege und die kindliche Betreuung zu sprechen.

Mehr»

17.03.2014

Anfrage: Öffentlicher Personennahverkehr (allgemeine Daten)

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Namen der Stadtratsfraktion Bündnis 90/DieGrünen bitte ich Sie um die Beantwortung folgender Anfrage zum ÖPNV in Ingelheim in der nächsten öffentlichen Sitzung des Stadtrates:

Mehr»

14.03.2014

Antrag: Unterbrechung der Entwicklung der Bebauung Ebert-Carrée

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Namen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantrage ich für die nächste öffentliche Sitzung des Stadtrates:

Der Stadtrat beschließt die Unterbrechung der Entwicklung der Bebauung Ebert-Carrée.

Mehr»

14.03.2014

Anfrage: Rahmenplan Stadtmitte

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

Im Namen der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen bitte ich Sie um die Beantwortung folgender Anfrage, zur Umsetzung der Planungsziele „Rahmenplan Stadtmitte“ bei der Bebauung Ebert-Carre , in der nächsten öffentlichen Sitzung des Stadtrates:

Mehr»

URL:http://gruene-ingelheim.de/home/browse/4/